9. Papendorfer Triathlon am 02.06.2012

Veröffentlicht am von 1 Kommentar


Link zur Bildergalerie

Dieses Wochenende ist für mich mal wettkampffrei und so war Gelegenheit den Triathleten in Papendorf unweit von Rostock beim mittlerweile 9. Papendorfer Triathlon zuzuschauen. Ziemlich kurzfristig entschied sich Jana in einer Triathlonstaffel gemeinsam mit Eliane und deren Freundin Daniela an den Start zu gehen. Dazu wurde das lange vernachlässigte Rennrad wieder aus dem Keller geholt und wieder flott gemacht.

Gemeinsam mit Gudrun fuhren ich mit dem Rad nach Papendorf und hatte zu tun mit Gudrun mitzuhalten, denn wir wollten ja nicht den Start um 14.00 Uhr verpassen und viel Zeit war nun auch nicht mehr….

Allerdings schafften wir es noch rechtzeitig zum Papendorfer See und so konnten wir wieder zahlreiche Fotos und auch Videoaufnahmen vom Wettkampfgeschehen machen. Unter den Teilnehmern und auch Zuschauern waren natürlich zahlreiche Lauffreunde und so war mal ausgiebig Gelegenheit mit dem einen oder anderen zu plaudern.

Matze , der mit Pino unterwegs war , supportete natürlich Jana und deren Staffel. Die Papendorfer Berge haben es ganzschön in sich und so ist der lange Anstieg hinter der Eisenbahnbrücke für alle Triathleten eine echte Herausforderung. Das Wetter hielt sich und ab und an blitzte sogar die Sonne – bei ansonsten frischen Temperaturen um die 14 Grad – durch.

Nachdem gegen 17.00 Uhr auch die zweite Starterwelle im Ziel und alle Bilder im „Kasten“ waren machten wir uns auf dem Heimweg, denn am Abend sollte es ja noch gemeinsam mit Jana und Roland nach Satow zum Puhdyskonzert gehen 😉 .

Ergebnisse: hier klicken!

1 Kommentar zu “9. Papendorfer Triathlon am 02.06.2012

  1. Hallo,
    habe euren Artikel leider erst jetzt gefunden. Ich habe ihn hier verlinkt:
    http://www.wat-geiht.de/index.php?seitenname=Wat-geiht-Nachricht-Detail&id=474

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.