21. City-Nacht in Berlin am 04.08.2012

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Rostocker Wolff gewinnt Ku’damm-Lauf!

Nicht nur in London werden Sieger gekürt!

Abseits von den Olympischen Spielen erlebte am letzten Wochenende die Berliner City Nacht, der größte deutsche 10-km-Straßenlauf, seine nunmehr 21. Auflage und erreichte mit mehr als 10.000 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung. Bei hochsommerlichen Temperaturen (26° C) feuerten mehr als 40.000 begeisterte Zuschauer auf der Nobelmeile des traditionsreichen Berliner Kurfürstendamm die Läuferinnen und Läufer aus 26 Nationen lautstark und begeistert an, wahrlich ein olympisches Flair! Mehrere Rostocker Athleten vertraten die Farben der Hansestadt, so auch Reinhard Wolff, der in seiner Altersklasse M70 mit 44:11 min seinen Vorjahressieg wiederholen konnte. Gratulation zu dieser Top-Leistung!

Reinhard Wolff (Sieger der AK 70) bei der Berliner City-Nacht 2012

Sieger der AK 70

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.